Logo der Evangelischen Kirchengemeinde Porz



Willkommen auf unserer Homepage!


Logo der Evangelischen Kirchengemeinde Porz

Grüß Gott!


Im Hintergrund entsteht die neue Webseite unserer Gemeinde. Viele fleißige Hände arbeiten daran. In der Zwischenzeit finden Sie hier die nötigsten Informationen, Gottesdienste, wo sind die Kirchen, was ist gerade los in der Gemeinde ...


Und wenn Sie etwas vermissen: unser Gemeindebüro hilft Ihnen gern weiter (siehe unten unter Kontakt).

Der Engel der Kulturen kommt nach Porz - großes Kulturfest am Rathaus

 

Sonntag, 27. Mai 2018

 

Alle zwei Jahre feiern wir gemeinsam mit anderen Religionsgemeinschaften das Fest der Kinder Abrahams.

Dieses Jahr mit einer besonderen Aktion: Mit einem Gang durch die Porzer Innenstadt wird die Verlegung der Bodenintarsie "Engel der Kulturen" mit dem Künstlerehepaar Carmen Dietrich und Gregor Merten gefeiert. Bei der Aktion wird der "Engel der Kulturen" als sichtbares Zeichen für den Frieden durch den Stadtteil gerollt. An drei Stationen wird Halt gemacht:

  • um 12 Uhr bei den "Stolpersteinen", Bennauer Straße/Ecke Hauptstraße,
  • um 13 Uhr an der Moscheegemeinde, Bahnhofstraße,
  • und um 14 Uhr an der Kirche St. Josef, Bahnhofstraße.

Ab 15 Uhr sind dann alle herzlich eingeladen auf den Rathausplatz zur Verlegung der Intarsie auf dem Rathausplatz und zu einem großen interkulturellen Fest. Ein buntes Kulturprogramm ist zusammengestellt, kulinarische Spezialitäten werden angeboten und es gibt reichlich Gelegenheit für interessante Gespräche.

 

Weitere Infos: Engel der Kulturen kommt nach Porz

 

 

Gemeindeversammlung - wir laden herzlich ein!

 

In regelmäßigen Abständen laden wir Sie als Mitglieder unserer Evangelischen Kirchengemeinde Porz zu einer Gemeindeversammlung ein, um Sie über wichtige Dinge und Entscheidungen in unserer Gemeinde zu informieren. Bei der nächsten Versammlung geht es unter anderem um die Zukunft der Lukaskirche.

 

Bitte merken Sie sich vor: Sonntag, 10. Juni 2018, um 12 Uhr, im Anschluss an den Gottesdienst, in der Lukaskirche, Mühlenstraße 2, 51143 Köln Porz-Mitte. 

Ein neues Zuhause für die Kirchenmusik

 

Gemeindezentrum Markuskirche eröffnet

Mit einem Jazzkonzert am Freitagabend, festlicher Eröffnung mit Gottesdienst und musikalischen Beiträgen am Samstag und Festgottesdienst mit Bach-Kantate am Sonntag wurde das neue Gemeindehaus an der Markuskirche seiner Bestimmung übergeben.

 

 






Freitagabend: Papa Joe's Jazzmen heizten als Erste ein.

 

 

Danke an Hubert Semrau




Nach der Pause wurde Hubert Semrau als Vorsitzender des Fördervereins Kirchenmusik in Porz e. V.  verabschiedet. Pfarrer Daniels dankte ihm im Namen der Gemeinde für seine über 20 Jahre währende ehrenamtliche Tätigkeit und überreichte als Erinnerung die Tasse zur Eröffnung des neuen Zentrums. Semraus Nachfolgerin im Amt, Renate Hofmann, stellte sich danach vor. Nach dem Konzert nahmen die Gäste das Gemeindehaus in Beschlag, frisch gezapftes Kölsch inklusive.

Festliche Eröffnung am Samstag


Im Festgottesdienst zur Eröffnung am Samstag brachten die Kantorei, das Porzer Kammerorchester und ein Solistenterzett eine Kantate zur Aufführung, die Kantor Thomas Wegst mit reichlich musikalischen Zitaten, eigenen Kompositionen und den nicht ganz so ernsten Texten von Presbyter Henning Schützendorf erstellt hatte. Superintendentin Andrea Vogel widmete das Gemeindehaus seinem Zweck, stellte es in Dienst und unter den Segen Gottes. Nach dem Gottesdienst gab es bei Kaffee und Kuchen Grußworte vieler Gäste sowie musikalische Beiträge vom Flötenkreis (Leitung Isolde König), Kinderchor Zündorf, Jugendchor und Gospelchor unter der Leitung von Thomas Wegst.

Festgottesdienst am Sonntag zum Abschluss


Um 5 vor 12 - mit der Kantate "Herz und Mund und Tat und Leben" von Johann Sebastian Bach. Ausführende waren die Porzer Kantorei, das Porzer Kammerorchester sowie Anna Herbst (Sopran), Beata Borchert (Alt), Nikolaus Borchert (Tenor) und Gustav Muthmann (Bass). Die Leitung hatte Kreiskantor Thomas Wegst.

Segelfreizeit in den Herbstferien 2018 - Infoabend am 17. Mai

 


Mit der "Madraque" unterwegs im niederländischen Wattenmeer

Für Familien, Großeltern mit Enkelkindern, Jugendlichen und alle, die darauf Lust haben!

Wer sich für den Segeltörn anmelden möchte, melde sich bitte per Mail


bei Jugendreferent Jakob Hausmann hausmann@kirche-porz.de 

oder hinterlasse Namen und Kontaktdaten bei Frau Dräger im Gemeindebüro:

Kontakt
buero@kirche-porz.de
Telefon 02203-95546-0

Bitte schonmal den Termin vormerken und bei Interesse Bescheid sagen. Den genauen Preis geben wir hier in Kürze bekannt.

Die nächsten Gottesdienste in den Porzer Kirchen

Hier finden Sie unsere Kirchen


Lukaskirche, Porz-Mitte, Mühlenstraße 2, 51143 Köln
Pfarrer Theobold, Telefon 02203-81476


Pauluskirche, Zündorf, Houdainerstraße 34, 51143 Köln
Pfarrer Theobold, Telefon 02203-81476


Markuskirche, Eil, Martin-Luther-Straße 38, 51145 Köln
Pfarrer Daniels, Telefon 02203-32486


Hoffnungskirche, Finkenberg, Theodor-Heuss-Straße 1, 51149 Köln
Pfarrer Grafe, Telefon 02203-1830348


Johanneskirche, Westhoven, Berliner Straße 9, 51149 Köln
Pfarrerin Kibilka, Telefon 02203-13296


Evangelische Kapelle im Krankenhaus Porz, Urbacher Weg, 51149 Köln
Pfarrerin Wolf, Telefon 02203-566-1141
(Telefonzentrale des Krankenhauses für den Notfall: 02203-566-0)

Unser Jugendbüro



Carola Siman
und Jakob Hausmann kümmern sich bei uns um die Kinder- und Jugendarbeit.

Das Jugendbüro befindet sich im Gemeindehaus an der Lukaskirche, Mühlenstraße 4, 51143 Köln.

Carola Siman ist Gemeindepädagogin und zuständig für die Arbeit mit Kindern. Sie leitet Gruppen und führt Freizeiten durch, zum Beispiel die "Ferien ohne Koffer", eine Kulturwoche für Kinder in den Sommerferien.

Carola Siman ist erreichbar

über Telefon 02203-955 46 26

oder über E-Mail: siman@kirche-porz.de


Jakob Hausmann ist unser Jugendreferent und zuständig für die Arbeit mit Jugendlichen. Er leitet Gruppen, führt Freizeiten durch, arbeitet mit den Konfirmandinnen und Konfirmanden und kümmert sich u. a. auch um Schülerinnen und Schüler im Betriebspraktikum bei uns.

Jakob Hausmann ist erreichbar

über Telefon 02203-955 46 27

oder über E-Mail: hausmann@kirche-porz.de

 

 

 

Unser Gemeindebüro hilft weiter ...

 

 

... in fast allen Lebenslagen. Ob Patenbescheinigung oder Taufnachweis, welche Pfarrerin oder welcher Pfarrer gehört zu welcher Kirche, wo ist der nächste Krabbelkreis, wann ist Weihnachten ...

 

Frau Dräger und Frau Fröbel können Sie  im Gemeindebüro erreichen:

per E-Mail: buero@kirche-porz.de

per Telefon: 02203-955460,

oder persönlich, Adresse: Mühlenstraße 4, 51143 Köln

Das Kontaktformular wird zurzeit überarbeitet und steht demnächst wieder zur Verfügung.

 

Öffnungszeiten des Büros: montags bis donnerstags, 8:30 bis 12:30 Uhr, dienstags dazu von 14 bis 16 Uhr. Freitags ist das Büro nicht besetzt.